Zu Gast im Skimuseum Vaduz

Die diesjährige Museumsexkursion von ski.kultur.arlberg sowie Heimatpflege- und Museumsverein Lech-Tannberg führte eine Gruppe interessierter Lecherinnen und Lecher ins nahegelegene Skimuseum Vaduz. Unter den Teilnehmern waren auch die zweifache Olympiasiegerin Trude Jochum-Beiser sowie die Mutter des erfolgreichen Skirennläufers Gerhard Nenning. Noldi Beck, der Gründer des Museums und Mitglied des wissenschaftlichen Beirats von ski.kultur.arlberg, empfing die Lecher Abordnung höchstpersönlich und führte durch seine umfangreiche Sammlung.

An dieser Stelle möchten wir uns bei ihm nochmals recht herzlich für diesen äußerst interessanten Nachmittag im Skimuseum Vaduz bedanken!

Nachrichten
19.11.2018
SPUREN. Die Ausstellung zur Skikultur
SPUREN. DIE AUSSTELLUNG ZUR SKIKULTUR ist nach der Herbstpause wieder von 2. Dezember 2018 bis 28. April 2019 im Huber-Hus in Lech geöffnet.
[mehr]
27.09.2018
Ein Dankeschön für Ihre Unterstützung!
Ermöglichen Sie uns zukünftige Aktivitäten und erhalten Sie als Dankeschön einen Polster mit Startnummer der Skischule Lech!
[mehr]
08.04.2018
Wir suchen Leihgaben!
Für diese Ausstellung sind wir noch auf der Suche nach Leihgaben und bitten alle Einheimischen und Interessierten, uns dabei behilflich zu sein. Vielleicht finden Sie auf Ihrem Dachboden oder in Ihrem Keller noch Dinge, die für die geplante Ausstellung von Interesse sein könnten.
[mehr]
Weitere Nachrichten…