Symposium

Der Arlberg, die "Wiege des alpinen Skilaufs"

Was
Wann 03.10.2009
von 09:00 bis 14:30
Wo Hotel Gotthard, Lech
Name
Kontakttelefon +43 5583 2213 36
Termin übernehmen vCal
iCal

Der Arlberg kann zu recht als die Wiege des Alpinen Skilauf bezeichnet werden. Im Rahmen der Tagung werden Forschungsergebnisse und Konzepte geplanter wissenschaftlicher Arbeiten über die vielfältigen Auswirkungen des Skilaufes in gesellschaftlicher, kultureller und wirtschaftlicher Hinsicht vorgestellt. Dabei wird die gewaltige Dimension der Entwicklung einer ganzen Region nachvollziehbar.

Die Tagung findet just am einhundertsten Jahrestag der feierlichen Eröffnung der verkehrstechnischen Erschließung von Lech statt: Ein Jahrhundertereignis gibt Anlass. Das Volksblatt schrieb hierzu am 5. Oktober 1909: „Willkommen auf Tannbergs Höhen .... Jahrhunderte lang hat ein natürwüchsiges Volk den riesigen Naturgewalten zum Trotz, in dieser Höhenwelt von einer kargen Landwirtschaft gelebt, mit dem Jahrhunderte-Bauwerk ist ein Damm gebrochen, der ein ungeahntes Ausmaß an wirtschaftlicher Entwicklung für die Region bringen wird."

Onlineanmeldung zur Veranstaltung bitte hier klicken!

Symposium

Programm:

Download Programm

 

Start des Symposiums

 

 

 

Nachrichten
22.12.2014
"Spuren. Skikultur am Arlberg" ab sofort im Handel erhältlich!
Nach langjähriger Forschungsarbeit konnte der Verein ski.kultur.arlberg kürzlich als Ergebnis der zahlreichen wissenschaftlichen Arbeiten den populärwissenschaftlichen Band "Spuren. Skikultur am Arlberg" präsentieren. Das Buch lädt seine Leserinnen und Leser zu einer Reise in die Geschichte von Skisport und Wintertourismus.
[mehr]
18.09.2014
„Spuren - Skikultur am Arlberg“ erscheint!
Das Buch „Spuren - Skikultur am Arlberg“ lädt seine Leserinnen und Leser ein zu einer Reise in die Geschichte von Skisport und Wintertourismus. Der aufwendig gestaltete Band führt durch Epochen, welche die Herausbildung der „Skiberge“ um die Valluga, der Königin des Arlberg, sowie der Routen hin zum Skigipfel­glück auf Ski und via Seilbahn ebenso beleuchtet wie die Entwicklung von Ausrüstung und Fahrtechnik, von Skilehr- und Vereinswesen.
[mehr]
30.12.2013
Vorschau Buchneuerscheinung "Spuren - Skikultur am Arlberg"
„Spuren - Skikultur am Arlberg“ lädt seine Leserinnen und Leser ein zu einer Reise in die Geschichte von Skisport und Wintertourismus. Der aufwendig gestaltete Band führt durch Epochen, welche die Herausbildung der „Skiberge“ um die Valluga, der Königin des Arlberg, sowie der Routen hin zum Skigipfelglück auf Ski und via Seilbahn ebenso beleuchtet wie die Entwicklung von Ausrüstung und Fahrtechnik, von Skilehr- und Vereinswesen.
[mehr]
Weitere Nachrichten…