Arlberg - Das verborgene Paradies

Universum Open Air Filmpremiere

Was
Wann 23.01.2011
von 17:30 bis 19:00
Wo Lech am Arlberg, Rüfiplatz
Termin übernehmen vCal
iCal

Der Arlberg ist der Inbegriff winterlicher Idylle und die Wiege des alpinen Skilaufs. Doch das berühmte Skigebiet, das Tirol und Vorarlberg verbindet, ist noch mehr. In schwer zugänglichen Tälern und an zerklüfteten Gebirgsstöcken ist ein Stück unberührte Natur erhalten geblieben. Trotz seiner touristischen Erschließung ist der Arlberg ein Ort der Extreme geblieben – mit einer atemberaubenden Orchideenflora, großen Gruppen von Stein- und Rotwild und einer nahezu unübersehbaren Anzahl von Murmeltieren. Eindrucksvoll zeigen Regisseur Heinz Leger und Kameramann Josef Neuper in dieser Naturdokumentation das verborgene Paradies am Arlberg.

Arlberg Marketing (St. Anton, St. Christoph, Stuben, Zürs und Lech) und die Volksbank Vorarlberg präsentieren die ORF Universum Dokumentation erstmals bei einer Open Air Vorführung auf dem Rüfiplatz. Die öffentliche Vorführung ist für jedermann frei zugänglich und findet bei jeder Witterung statt.

Sendetermine im TV:
1. Sendetermin: Donnerstag, 03. Februar 2011, 21.05 Uhr, ORF 2
2. Sendetermin: Samstag, 05. Februar 2011, 19.00 Uhr, Bayrisches Fernsehen

Nachrichten
08.04.2018
Wir suchen Leihgaben!
Für diese Ausstellung sind wir noch auf der Suche nach Leihgaben und bitten alle Einheimischen und Interessierten, uns dabei behilflich zu sein. Vielleicht finden Sie auf Ihrem Dachboden oder in Ihrem Keller noch Dinge, die für die geplante Ausstellung von Interesse sein könnten.
[mehr]
18.03.2018
Spuren. Skikultur am Arlberg - DIE AUSSTELLUNG
Ab Juni 2018 zeigt das Lechmuseum "SPUREN. Die Ausstellung zur Skikultur". Die Ausstellung wird bis April 2019 im Huber-Hus in Lech zu sehen sein.
[mehr]
22.12.2014
"Spuren. Skikultur am Arlberg" ab sofort im Handel erhältlich!
Nach langjähriger Forschungsarbeit konnte der Verein ski.kultur.arlberg kürzlich als Ergebnis der zahlreichen wissenschaftlichen Arbeiten den populärwissenschaftlichen Band "Spuren. Skikultur am Arlberg" präsentieren. Das Buch lädt seine Leserinnen und Leser zu einer Reise in die Geschichte von Skisport und Wintertourismus.
[mehr]
Weitere Nachrichten…