Erlebnis Österreich "Wundersame Spuren in Weiß"

Im Rahmen der Sendereihe "Erlebnis Österreich" strahlt der ORF eine Dokumentation aus, die sich auch mit dem Forschungsprojekt "ski.kultur.arlberg" beschäftigt.

Was
Wann 08.03.2015
von 16:30 bis 17:00
Wo ORF 2
Termin übernehmen vCal
iCal

Das „Erlebnis Österreich“ Wundersame Spuren in Weiß gestattet
einen Blick auf und hinter die Kulissen des perfekten
touristischen Uhrwerkes Lech Zürs am Arlberg. Auch auf die
Ergebnisse des umfassenden zeithistorischen Forschungsprojektes
„Ski.Kultur.Arlberg“ gestützt, legt der Film historische
Spuren frei, stellt Menschen vor, die in dieser Region ihren Alltag
leben. Mit einem Abstecher nach Kampen auf Sylt werden auch
Parallelen der Entwicklung dieser beiden ehemals armen Dörfer
aufgezeigt, die heute Top-Tourismus-Destinationen sind.

Herstellung: Richard Knaus | Marcus Knaus
Blue Danube Media Produktions GmbH
Redaktion: Jasmin Ölz | Gerd Endrich
Kamera: Josef „Sepp“ Neuper
Regie: Hadmar „Charley“ Mayer
Gesamtleitung: Markus Klement

Nachrichten
22.12.2014
"Spuren. Skikultur am Arlberg" ab sofort im Handel erhältlich!
Nach langjähriger Forschungsarbeit konnte der Verein ski.kultur.arlberg kürzlich als Ergebnis der zahlreichen wissenschaftlichen Arbeiten den populärwissenschaftlichen Band "Spuren. Skikultur am Arlberg" präsentieren. Das Buch lädt seine Leserinnen und Leser zu einer Reise in die Geschichte von Skisport und Wintertourismus.
[mehr]
18.09.2014
„Spuren - Skikultur am Arlberg“ erscheint!
Das Buch „Spuren - Skikultur am Arlberg“ lädt seine Leserinnen und Leser ein zu einer Reise in die Geschichte von Skisport und Wintertourismus. Der aufwendig gestaltete Band führt durch Epochen, welche die Herausbildung der „Skiberge“ um die Valluga, der Königin des Arlberg, sowie der Routen hin zum Skigipfel­glück auf Ski und via Seilbahn ebenso beleuchtet wie die Entwicklung von Ausrüstung und Fahrtechnik, von Skilehr- und Vereinswesen.
[mehr]
30.12.2013
Vorschau Buchneuerscheinung "Spuren - Skikultur am Arlberg"
„Spuren - Skikultur am Arlberg“ lädt seine Leserinnen und Leser ein zu einer Reise in die Geschichte von Skisport und Wintertourismus. Der aufwendig gestaltete Band führt durch Epochen, welche die Herausbildung der „Skiberge“ um die Valluga, der Königin des Arlberg, sowie der Routen hin zum Skigipfelglück auf Ski und via Seilbahn ebenso beleuchtet wie die Entwicklung von Ausrüstung und Fahrtechnik, von Skilehr- und Vereinswesen.
[mehr]
Weitere Nachrichten…